spinner

Hirsegg - Schlund - Hengst auf der Schrattenfluh

Route
Skitour
Länge
5.1 km
Dauer
ca. 3 ½ h
Tourendetails
Tourendetails
Hirsegg - Schlund - Hengst auf der Schrattenfluh
Skitour zum Hengst auf die Schrattenfluh
Foto: Janine Hurni, UNESCO Biosphäre Entlebuch
Hirsegg - Schlund - Hengst auf der Schrattenfluh
Skitour zum Hengst auf die Schrattenfluh
Foto: Janine Hurni, UNESCO Biosphäre Entlebuch
Hirsegg - Schlund - Hengst auf der Schrattenfluh
Skitour zum Hengst auf die Schrattenfluh
Foto: Janine Hurni, UNESCO Biosphäre Entlebuch
Hirsegg - Schlund - Hengst auf der Schrattenfluh
Skitour zum Hengst auf die Schrattenfluh
Foto: Janine Hurni, UNESCO Biosphäre Entlebuch
Hirsegg - Schlund - Hengst auf der Schrattenfluh
Skitour zum Hengst auf die Schrattenfluh
Foto: Janine Hurni, UNESCO Biosphäre Entlebuch
Hirsegg - Schlund - Hengst auf der Schrattenfluh
Skitour zum Hengst auf die Schrattenfluh
Foto: Janine Hurni, UNESCO Biosphäre Entlebuch
×

Die einfache Skitour über die Schrattenfluh mit fantastischer Sicht nach Sörenberg und die umliegenden Berge.

Die Skitour startet bei Hirsegg vor dem Dorf Sörenberg und führt über Stächelgg und Schlund rauf auf den höchsten Gipfel der Schrattenfluh zum Hengst. Die Tour ist einfach und auch für Einsteiger geeignet. Es ist eine beliebte Tour, da kommt es am Wochenende schon mal vor, dass man einige Minuten warten muss, bis man einen Platz in der Aufstiegsspur erhält. Mit der Alpwirtschaft Schlund haben Sie auch die Möglichkeit unterwegs eine Pause zu machen. Die Alpwirtschaft ist bei schönem Wetter an den Wochenenden geöffnet.

Technische Details

Art der Tour
Skitour
Start der Tour
Bushaltestelle Hirsegg, Sörenberg
Ende der Tour
Bushaltestelle Hirsegg, Sörenberg
Schwierigkeit
Leicht
Kondition
2 / 6
Aufstieg
1009 m
Abstieg
2 m
Beste Jahreszeit
Januar, Februar, März, April, Dezember
Wegbeschreibung

Sie starten bei der Bushaltestelle Hirsegg in Sörenberg und gehen dort über die Brücke zum Bauernhof am anderen Ende und steigen dann über Stächelegg hinauf zur Alp Schlund. Von dort geht ein Stück im Wald hinauf bis Sie die Richtung zum Gipfel Hengst einschlagen. Die Abfahrt ist über die Alp Silwängen oder Alp Schlund möglich.

Sicherheitshinweise

Eine seriöse Tourenplanung ist der Schlüssel zum erfolgreichen und sicheren Bergerlebnis. Informieren Sie sich vor jeder Tour über Wildruhezonen und Wildschutzgebiete sowie über die aktuelle Schneesituation. Tipps für eine erfolgreiche Tourenplanung vom Schweizer Alpen-Club SAC finden Sie hier.

Aktuelle Informationen zum Lawinenbulletin und Schneesituation.

 

Wir bitten Sie, auf den Skitouren folgende Punkte zu beachten:

  •  Bleiben Sie auf den markierten Routen
  • Planen Sie genügend Zeit ein und überwachen Sie das Wetter
  • Verhalten Sie sich ruhig, so besteht gar die Möglichkeit, Wildtiere zu sehen; beobachten Sie die Tiere aus gebührender Distanz
  • Auch Ihre Hunde dürfen bei uns Wintersport treiben, zwingend aber an der Leine
  • Nehmen Sie Ihren Abfall zusammen mit Ihren schönen Erinnerungen mit nach Hause.

Wenn Natursporttreibende den Raum der Wildtiere respektieren, braucht es weniger Verbote und Einschränkungen und die Naturlandschaft bleibt offen für echte Naturerlebnisse. Wir bitten Sie um sorgfältige Rücksichtnahme und bedanken uns dafür!

Literatur

Sktiourenführer Emmental & Entlebuch vom topo Verlag

Export
GPX Download

Gut zu wissen

Parken

Ein kostenloser Parkplatz steht bei der Hirsegg zur Verfügung.

Anreise / Rückreise

Die UNESCO Biosphäre Entlebuch liegt im Herzen der Schweiz, zentral zwischen Bern und Luzern. Sie erreichen Sörenberg über die Hauptstrasse 10 Richtung Schüpfheim und von dort nach Flühli Sörenberg. Achtung im Winter ist die Panoramastrasse / Glaubenbielenpass von Giswil nach Sörenberg geschlossen.

Planen Sie Ihre Route mit Hilfe des Google Routenplaners.

Erreichbar mit Bus und Bahn
Ja
Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem öffentlichen Verkehr erreichen Sie Sörenberg via Schüpfheim (Bahnlinie Bern-Luzern. Ab Schüpfheim fahren Sie mit den Postauto bis nach Sörenberg  "Hirsegg".

Planen Sie Ihre Reise mit dem SBB Online Fahrplan.

Weitere Informationen und Links

 In den folgenden Sportgeschäften können Sie Skitouren-Skis und Zubehör mieten und kaufen:

perDU-Shop
Rothorn-Center 3, CH-6174 Sörenberg
Tel. +41 (0)41 488 18 88
infoperdu-soerenberg.ch

Felder Sport
Rothornstrasse 14, CH-6174 Sörenberg
Tel. +41 (0)41 488 12 49
infofeldersport.ch

Stöckli Swiss Sports AG
Sörenberg Rothorncenter, CH-6174 Sörenberg
Tel. +41 (0)41 488 17 76
soerenbergstoeckli.ch