loading ...
spinner

Sarnerseerundfahrt

Route
Radsport
Länge
18.4 km
Dauer
1 ½ h
Seerundfahrt Sarnersee
Foto: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Rundweg Sarnersee, Seefeld Sarnen
Foto: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Seerundfahrt, Seefeld Sarnen
Foto: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Seerundfahrt Sarnersee
Foto: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Seerundfahrt Sarnersee
Foto: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Seerundfahrt Sarnersee
Foto: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Seerundfahrt Sarnersee
Foto: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Seerundfahrt Sarnersee
Foto: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Seerundfahrt Sarnersee
Foto: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
×

Als leichter Einstieg bietet die Sanerseerundfahrt ein Veloerlebnis für die ganzen Familie in einem schönen abgeschlossenen Tal mit einer einzigartigen Seenlandschaft.

Der Strasse, respektive dem Radweg in Richtung Sachseln findet, am bereits die schönen landwirtschaftlichen Höfe meist direkt am See. Nach Sachseln kommen Sie zum Hauptort von Obwalden, Sarnen. Hier steht der Hexenturm mit dem einzigartigen Weissen Buch von Sarnen. Darin ist die Tell Geschichte erzählt. Oberhalb von Sarnen thront die Burg Landenberg, von wo die Herren vertrieben wurden.
Danach führt die ruhigen Strasse nach Wilen, einem verträumter Weiler. Schon bald erreicht man den schönen schattigen Forstwald mit urchigen Wildbächen, welche die Kinder zum Spielen einladen. So schön die Bäche bei wenig Wasser sind, umso wilder werden Sie bei Gewitter.Nach dem Forstwald fährt man durch das schöne Freibad beim Camping Giswil. Dieser Ort lädt Jung und Alt zum Verweilen ein. Die Kinder vergnügen sich auf dem Spielplatz, währenddessen die Erwachsenen im Bistro eine Erfrischung geniessen.

Technische Details

Art der Tour
Radsport
Start der Tour
Giswil
Ende der Tour
Giswil
Schwierigkeit
Leicht
Kondition
1 / 6
Aufstieg
95 m
Abstieg
79 m
Beste Jahreszeit
April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Export
GPX Download

Höhenprofil anklicken

Gut zu wissen

Erreichbar mit Bus und Bahn
Nein
Weitere Informationen und Links

Folgen Sie den roten Wegweiser-Tafeln für das Velofahren.

Die Route kann auch in umgekehrter Richtung befahren werden.

Starkpunkt an allen Orten entlang der Strecke möglich.