spinner

Wanderplausch und Biergenuss in Marbach

Route
Wanderung
Länge
7.9 km
Dauer
ca. 2h
Tourendetails
Tourendetails
Wanderplausch und Biergenuss in Marbach
Wandern auf der Marbachegg
Foto: Maurin Bisig, UNESCO Biosphäre Entlebuch
Wanderplausch und Biergenuss in Marbach
Gondelbahn Marbachegg
Foto: André Maurer , UNESCO Biosphäre Entlebuch
Wanderplausch und Biergenuss in Marbach
Gleitschirmflieger beobachten
Foto: Maurin Bisig, UNESCO Biosphäre Entlebuch
Wanderplausch und Biergenuss in Marbach
Kulinarischer Genuss auf der Marbachegg
Foto: Maurin Bisig, UNESCO Biosphäre Entlebuch
Wanderplausch und Biergenuss in Marbach
Wanderplausch entlang der Schrattenfluh in Marbach
Foto: Maurin Bisig, UNESCO Biosphäre Entlebuch
×
Eine Tour mit tollen Aussichten und gemütlicher Wanderung ganz für Bier-Liebhaber.

Auf der Marbachegg geniessen Sie vor einem traumhaften Panorama ein feines Mittagessen. Nach einer kurzen Wanderung lernen Sie in der Micro-Brauerei Hohgant den Brauvorgang kennen und geniessen die hauseigenen Bier-Spezialitäten vor Ort.

Von Marbach fahren Sie mit der Panorama-Gondelbahn auf die Marbachegg. Oben angekommen, geniessen Sie im Berggasthaus Marbachegg ein feines Mittagessen mit regionalen Spezialitäten. Geniessen Sie noch kurz die fantastische Weitsicht, bevor Sie sich auf den Weg Richtung Bumbach machen. Dieser führt zuerste Richtung Grenzstein (wo Sie mit etwas Glück vielleicht ein Murmeli entdecken können) und dann talwerts, oft im Wald oder dem Waldrand entlang, bis Sie wieder auf offenes Gelände treffen haben Sie das grösste Wegstück bereits hinter sich. Kurz vor dem Ziel treffen Sie auf den «Arche-Hof» mit einem stattlichen Bauernhaus und Stöckli nebenan antreffen. Hier können Sie den Bauernhof auf einem markierten Rundgang selber erkunden. Sie lernen vom Aussterben bedrohte Tierarten «ProSpecieRara» kennen und treffen auch seltene Gewächse an.

Nun folgen Sie wiederum dem Wanderweg in Richtung Marbach. Nach ungefähr 5 Minuten treffen Sie auf einen Wegweiser, welcher Sie in 4 Minuten zur Brauerei Hohgant führt. Bier zählt zu den Lieblingsgetränken der Schweizer. Zeit, dem Gerstensaft höchste Aufmerksamkeit zu schenken! Viel Wissenswertes über das Kultgetränk – die Geschichte, die verschiedenen Braustile, die Lagerung, die Sortenvielfalt und vieles mehr erfahren Sie in der kleinen, aber feinen Familienbrauerei Hohgant. Nach einem Besuch in der Braui werden Sie vom Bierliebhaber zum Bierkenner. Anschliessend können Sie vier hauseigene Bierspezialitäten bei einem Apéro verkosten.

 

Buchbarkeit
Das Angebot ist vom 7. Mai bis 23. Oktober 2022 von Mittwoch bis Sonntag buchbar.

Kosten
Erwachsene: CHF 60.00
inkl. Fahrt mit der Panorama-Gondelbahn auf die Marbachegg, Mittagessen im Berggasthaus Marbachegg, Führung in der Brauerei Hohgant, Apéro und Degustation von vier Spezialbieren à 1 dl.

Reservation
Die Tickets können im Tourismusbüro oder an der Talstation Marbachegg bezogen werden. Gruppen ab 10 Personen bitte auf Voranmeldung. Telefon +41 34 493 38 04 oder Mail an marbach@em-tourismus.ch

Technische Details

Art der Tour
Wanderung
Start der Tour
Tourismusbüro Marbach, Marbach
Ende der Tour
Tourismusbüro Marbach, Marbach
Schwierigkeit
Mittel
Kondition
3 / 6
Aufstieg
187 m
Abstieg
678 m
Beste Jahreszeit
Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Wegbeschreibung
Tourismusbüro Marbach (bei der Talstation der Gondelbahn Marbachegg) - Marbachegg - Talstation Gondelbahn Marbachegg - Mösli - Wald - Micro-Brauerei Hohgant, Schangnau - Tourismsubüro Marbach
Sicherheitshinweise
Der letzte Abstieg vor dem Bauernhof Ober Chilchbüel ist relativ steil und bei Nässe rutschig, jedoch ungefährlich.
Literatur

Die Wanderkarte von Escholzmatt-Marbach Tourismus kann im Tourismusbüro in Escholzmatt oder Marbach bezogen oder online heruntergeladen werden.

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk, Regenjacke & genügend Trinkwasser für unterwegs gehören zu jeder Wanderung.

Weitere Tipps zum sicheren Wandern, Informationen zu Mutterkuhherden und Herdenschutzhunden und vieles mehr gibt es auf der Webseite der Schweizer Wanderwege.

Tipp des Autors
Anstelle der 2‑stündigen Wanderung Marbachegg–Wald können Sie auch bequem mit der Gondelbahn wieder zurück ins Tal fahren und von dort aus auf einem schönen Spazierweg zur Brauerei wandern. Dauer ca. 1 Stunde.
Export
GPX Download

Gut zu wissen

Parken
Ein kostenloser Parkplatz steht bei der Talstation der Gondelbahn Marbachegg zur Verfügung.
Anreise / Rückreise

Die UNESCO Biosphäre Entlebuch liegt im Herzen der Schweiz, zentral zwischen Bern und Luzern. Sie erreichen Marbach über die Hauptstrasse 10 Richtung Wiggen (Escholzmatt) und von dort nach Marbach. Von Thun fahren Sie über den Schallenberg nach Marbach.

Planen Sie Ihre Route mit Hilfe des Google Routenplaners.

Erreichbar mit Bus und Bahn
Ja
Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem öffentlichen Verkehr erreichen Sie Marbach via Escholzmatt (Bahnlinie Bern-Luzern). Ab Escholzmatt fahren Sie mit dem Postauto bis nach Marbach "Marbach, Talstation".

Planen Sie Ihre Reise mit dem BLS Online Fahrplan.

Weitere Informationen und Links

Escholzmatt-Marbach Tourismus
Tourismusbüro Marbach
Dorfstrasse 61
6196 Marbach (LU)
Telefon +41 (0)34 493 38 04
www.escholzmatt-marbach-tourismus.ch