loading ...
spinner

Skibetrieb & Gastronomie

Liebe Gäste und Besucher
Zwischen 8. Januar und 7. Februar 2021 dürfen die Luzerner Skigebiete von Donnerstag bis Sonntag geöffnet sein.
Die Gastronomiebetriebe bleiben gemäss dem Entscheid des Bundes bis 28. Februar 2021 geschlossen.
 

Kohlrabenschwarzes Brot backen

Preis ab
25.00
Dauer
Ganztag
Erlebnis anfragen
Erlebnis anfragen
×

Viel schöner noch als Essen an und für sich ist Essen, das Sie selber auf dem Feuer zubereitet haben. In diesem Falle ein kohlrabenschwarzes Brot, nach Rezept des Hexers Stefan Wiesner und gefärbt mit dem Staub der Romooser Holzkohle. Diese wurde von den Köhlern vom Napf hergestellt, den letzten Köhlern in der Schweiz, die ihr traditionelles Handwerk noch als Nebenerwerb zur Landwirtschaft ausüben. Im Bachbett halten Sie Ausschau nach geeigneten Steinen und stellen als Naturbäcker einen geschmeidigen Teig her, aus Entlebucher Dinkelmehl, versteht sich. Das entstehende Brot ist nicht nur gesund, sondern mit seiner kohlrabenschwarzen Färbung auch eine Augenweide.

Womit Sie nach Hause zurückkehren? Mit einem frisch gelüfteten Kopf, einer Prise Rauch und einem Versuecherli aus der Naturbäckerei. E Guete!

Buchbarkeit

ganzjährig

Dauer

Ganztages-Ausflug

Treffpunkt

Sörenberg (weitere Orte nach Absprache)

Anforderungen

Freude an der Naturküche, am Backen auf dem Feuer

Programm
  • Spaziergang in die «Backstube»
  • Backen auf dem Feuer
  • Verkostung der hergestellten Brote; Kaffee und Tee
Kosten

ab CHF 25.00 pro Person

Anzahl Personen

ab 6 Personen

Versicherung / Annullation

vgl. AGBs

Kontakt

Telefon +41 (0)41 485 88 78

E-Mail zentrumbiosphaere.ch