loading ...
spinner

Exkursion «Auf den Spuren der Goldgräber» – Goldwaschen an den Bachläufen des Napfgebiets

Preis ab
200.00
Dauer
3 h
Exkursion buchen
Exkursion buchen

Goldwaschen: 24 Karat rein, ist es, das Napf-Gold. Dass man nicht mit leeren Tachein heimgeht. Ist garantiert! 

×

Im wilden Napfgebiet schlängeln sich die Bäche durch imposante Chrächen und transportieren Geschiebe mit, in dem Gold zu finden ist. Sie sind mit den Goldwäschern aus Romoos unterwegs und waschen Gold. Sie werden nicht mit leeren Taschen zurückkehren…

Informationen

Schulstufe

2. und 3. Zyklus (Mittel- und Oberstufe)

Buchungs-zeitraum

Frühling bis Herbst

Dauer

3 Std., nachmittags ab 13.40 Uhr

Treffpunkt

Hotel Kreuz, Romoos

Ausrüstung

Der Witterung entsprechende Kleidung

Leitung

Gsto Unternährer und Team, Goldwascher

Preis

CHF 200.00 + Materialkosten: CHF 8.00 pro Person
Richtpreis:
1. Stunde CHF 110.00, jede weitere CHF 45.00

Versicherung

Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Die Veranstalterin lehnt jegliche Haftung ab.

Sie sind im Flussbett und waschen Gold. Dabei behandeln Sie folgende Themen:

  • Schützen und Nützen der Natur durch den Menschen
  • Wasserläufe im Entlebuch – gleichzeitig Schönheit und Gefahr
  • Kurzer Exkurs in die Geologie des Napfgebiets
  • Goldwaschtechniken und -hilfsmittel
  • Selber Goldwaschen mit Pfanne und Schleuse

Der Durchführungsort, die Route und die Dauer der Exkursion sind abhängig von der Witterung. Gummistiefel und das gesamte benötigte Material wird zur Verfügung gestellt. Es empfiehlt sich, einen Regenschutz mitzunehmen.

Es besteht die Möglichkeit, vorgängig in der Talherrenburg des Zyberlilandes (ca. 15 Minuten Fussmarsch vom Restaurant Kreuz Romoos) bei der Feuerstelle zu bräteln.