loading ...
spinner

Exkursion «Auf Entdeckung im Moor» – Experimentieren und Entdecken im Lebensraum Moor

Preis ab
200.00
Dauer
3 h
Exkursion buchen
Exkursion buchen

Barfuss im Laubersmadghack – erleben des besonderen Lebensraumes Moor mit allen Sinnen

×

Die Hoch- und Flachmoore des Entlebuchs, Region mit der höchsten Moordichte der Schweiz, laden zur Forschungsreise dieses besonderen Lebensraums. Entdecken Sie die Spezialisten von Fauna und Flora kennen und entdecken Sie das geheimnisvolle Moor.

Informationen

Schulstufe

1., 2. und 3. Zyklus (Unter -, Mittel- und Oberstufe)

Buchungs-zeitraum

Mai bis Oktober
gemäss Öffnungszeiten der Gondelbahn

Dauer

3 h oder nach Absprache

Treffpunkt

Bergstation Rossweid Sörenberg oder nach Absprache

Ausrüstung

Der Witterung entsprechende Kleidung
Es sind keine Handtücher notwendig

Leitung

Exkursionsleiter UNESCO Biosphäre Entlebuch

Preis

CHF 200.00
+ CHF 8.00/Person Retourfahrt Bahn (inkl. 7.7% MwsT)

Richtpreis:
1. Stunde CHF 110.00, jede weitere CHF 45.00

Bei Alternative Rückweg mit Bikeboard:
CHF 200.00 plus CHF 10.00/Person Einfachfahrt Bahn + Talfahrt Bikeboard (inkl. 7.7% MwsT)

Versicherung

Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Die Veranstalterin lehnt jegliche Haftung ab.

Die faszinierenden Lebensräume unserer Moore geben für die Tier- und Pflanzenwelt extreme Bedingungen vor und bieten interessante Themen:

  • Flach- und Hochmoore: Unterschied der beiden Moortypen hinsichtlich Entste­hung, Aussehen, Pflanzenbewuchs und Bewirtschaftung
  • Typische Moorbewohner und ihre Anpassung an das Leben im Moor
  • Untersuchungen / Experimente zu Bodensäure, Wassersaugfähigkeit von Moo­sen, etc.
  • Wahrnehmung mit allen Sinnen: z.B. Barfuss laufen, Beeren kosten, Moorwasser riechen
  • Moore und Naturschutz: Bedeutung der Moore und Moorlandschaften in der Schweiz
    • Bedeutung der Moore für die UNESCO Biosphäre Entlebuch
    • alternativ kann im Anschluss auch mit dem Bikeboard Bergstation Rossweid – Talstation gefahren werden; vgl. „Preis“.