loading ...
spinner

Aktuelle Massnahmen Coronavirus (COVID-19)

Liebe Gäste und Besucher
Ab Samstag, 17. Oktober gilt eine generelle Maskenpflicht im Kanton Luzern.
Weitere Informationen zur Maskenpflicht und den Massnahmen innerhalb der UNESCO Biosphäre Entlebuch haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Exkursion «Das uralte Gesicht des Entlebuchs» – Eine Landschaft in Bewegung

Preis ab
200.00
Dauer
3 h
Exkursion buchen
Exkursion buchen

Besondere Hinterlassenschaften im Kalkgestein – Spurensuche auf dem Geopfad

×

Die Vielfalt der Entlebucher Landschaftsformen mit Kuhlen, Rundhügeln und Bergstürzen ist eindrücklich. Der Geomorphologie-Pfad lässt Sie die geologischen Spuren der Eiszeit und die Gründe der zerknautschten und sich bewegenden Berge erleben.

Informationen

Schulstufe

2. und 3. Zyklus (Mittel- und Oberstufe)

Buchungs-zeitraum

Ganzjährig

Dauer

3 Stunden oder nach Absprache
Mittwoch- oder Donnerstagnachmittag

Treffpunkt

Bahnhof Escholzmatt

Ausrüstung

Der Witterung entsprechende Kleidung

Leitung

Exkursionsleiter UNESCO Biosphäre Entlebuch

Preis

CHF 200.00
Richtpreis:
1. Stunde CHF 110.00, jede weitere CHF 45.00

Versicherung

Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Die Veranstalterin lehnt jegliche Haftung ab.

Themen/Inhalt

Mögliche Inhalte:

  • Karst als schützenswerter Lebensraum
  • Vom Urgebirge über die Ablagerung im Urmeer bis zur Alpenfaltung
  • Die Molasse zwischen Beichlen und Napf
  • Die Eiszeiten in der UNESCO Biosphäre Entlebuch
  • Bergstürze, Rutschungen und Bäche als Landschaftsformer der Nacheiszeit
  • Bilder und Skizzen der heutigen Landschaft
  • Didaktisches Material; Geomorphologie – Formen der Erdoberfläche