loading ...
spinner

Exkursion «In den Schatzkammern unserer Flusslandschaften» – Entdecken in Fluss und Auenlandschaft

Preis ab
245.00
Dauer
4 h
Exkursion buchen
Exkursion buchen
1 / 2

Die Weite der Aue erleben – ein besonderer Lebensraum

 

2 / 2
×

In den Entlebucher Auenlandschaften von nationaler Bedeutung dominieren weite Steinflächen und Rinnsale, Kiesbänke, Inseln und Schwemmholz das ungezähmte Wasser. Sie gehen auf Entdeckung dieser besonderen Landschaft, spüren Tiere und Pflanzen auf.

Informationen

Schulstufe

2. und 3. Zyklus (Mittel- und Oberstufe)

Buchungs-zeitraum

Frühling bis Herbst

Dauer

4 Std. oder nach Absprache

Treffpunkt

Bahnhof Entlebuch

Ausrüstung

Der Witterung entsprechende Kleidung

Leitung

Exkursionsleiter UNESCO Biosphäre Entlebuch

Preis

CHF 245.00
Richtpreis:
1. Stunde CHF 110.00, jede weitere CHF 45.00

Versicherung

Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Die Veranstalterin lehnt jegliche Haftung ab.

Themen/Inhalt

Die faszinierenden Lebensräume unserer Auenlandschaften geben für die Tier- und Pflanzenwelt extreme Bedingungen vor und bieten interessante Themen:

  • Merkmale ungestörter Flussläufe und Auenlandschaften (Mäander, Weichholz-, Hartholzaue etc.)
  • Typische Tiere und Pflanzen, Überlebensstrategien
  • Wasserbewohner (Wassertiere suchen und grob bestimmen)
  • Wasserqualitätsbestimmung
  • Gestalten mit Naturmaterialien wie Stein und Holz
  • Einfache geologische Hinweise
  • Problematik von Flussverbauungen
  • Grosse Entlen: Energiegewinnung durch Wasserkraft
  • Kleine Emme: Hochwasser und Schutzmassnahmen