loading ...
spinner

Exkursion «Naturkunst im Lebensraum Moor» – Gestalten mit Naturmaterialien

Preis ab
245.00
Dauer
4 h
Exkursion buchen
Exkursion buchen

Grundieren mit Naturfarben aus Lehm; anschliessend werden mit Kohlestiften Moor-Tiere gezeichnet

×

Im geheimnisvollen Moor beginnen Sie Ihr Handwerk: Aus Lehm, Basis aller Moore, stellen Sie Naturfarben her und erstellen mit Kohlestiften Naturzeichnungen. Daraus wird schliesslich ein Kartonschachteli, Schatztrukkli für gefundene Naturschätze.

Informationen

Schulstufe

1., 2. und 3. Zyklus (Unter -, Mittel- und Oberstufe)

Buchungs-zeitraum

Frühling bis Herbst

Dauer

4 h oder nach Absprache

Treffpunkt

Bohrplattform Themenweg Erlebnis Energie Entlebuch, Finsterwald
(15 Gehminuten von der Kirche Finsterwald)

Ausrüstung

Der Witterung angepasste Kleidung

Leitung

Anita Lötscher, Keramikerin

Preis

CHF 245.00 + Materialkosten: CHF 5.00 pro Person

Richtpreis:
1. Stunde CHF 110.00, jede weitere CHF 45.00

Versicherung

Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Die Veranstalterin lehnt jegliche Haftung ab.

Hinweis

Es sind keine Handtücher notwendig.

Die faszinierenden Lebensräume unserer Moore geben für die Tier- und Pflanzenwelt extreme Bedingungen vor und bieten interessante Themen:

  • Lebensraum Moor
  • Typische Tiere und Pflanzen im Moor kennen lernen
  • Schützen und Nützen der Natur durch den Menschen
  • Gestalten mit Naturmaterialien

Vor oder nach dem Modul kann auf der Bohrplattform grilliert werden; es stehen Feuerstellen, Holz und Tische (auch überdacht) zur Verfügung. Zusätzlich befinden sich dort ein Spielplatz und ein Fussballrasen. Die Bohrplattform ist ein Ort, an welchem früher Erdgas gebohrt wurde; heute ist sie eine von sechs Plattformen des Themenweges Erlebnis Energie Entlebuch. Die buchbare Exkursion „Naturprodukt voll Spannung und Kraft – Erlebnis Energie Entlebuch“ thematisiert die verschiedenen Energieformen.