loading ...
spinner

Schule auf dem Bauernhof «Du bist, was du isst» – Lebenskraft durch gesunde Ernährung

Preis ab
100.00
Dauer
3 h
Buchungsanfrage
Buchungsanfrage

Draussen lernen, was die Natur zur gesunden Ernährung beiträgt: Zum Beispiel Wildkräuter zum Würzen der Pizza

×

Was ist ausgewogene Ernährung? Sie betrachten Essgewohnheiten und erfahren, wie diese die Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Lebens­freude unterstützt. Als Krönung bereiten Sie ein gesundes, regionales und saisonales Znüni aus Regionalprodukten zu.

Informationen

Schulstufe

1., 2. und 3. Zyklus (Unter -, Mittel- und Oberstufe)

Buchungs-zeitraum

Frühling bis Herbst

Treffpunkt

Landwirtschaftsbetrieb Oberlindebüel, 6170 Schüpfheim

Dauer

3 h oder nach Absprache

Ausrüstung

Der Witterung entsprechende & Bauernhofgerechte Schuhe und Kleidung, man ist auch draussen

Preis

CHF 150.00*
CHF 100.00 für Klassen aus dem Kanton Luzern

Versicherung

Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Die Veranstalterin lehnt jegliche Haftung ab.

Auf dem Bauernhof widmen Sie sich verschiedenen Themenbereichen wie

  • Essen und Trinken ist ein Genuss: Eine Vielfalt von Nahrungsmitteln
  • Gut und gesund heisst?
  • Saisongerechte und regionale Nahrungsmittel und deren Vorteile aufzeigen,
    Nahrungsmittel der UNESCO Biosphäre Entlebuch, Label „Echt Entlebuch“
  • Die wichtigsten Labels der Landwirtschaft
  • Parcours durch Gemüse-, Kräuter- und Beerengarten
  • Verschiedene praktische Erfahrungen im tiergerechten Laufstall
  • Zwischenverpflegung mit regionalen, saisongerechten Produkten zubereiten
    Weitere Themen aus dem Bereich Landwirtschaft nach Absprache mit der Bäuerin

* Diese tiefen Kosten sind möglich dank einer Mitfinanzierung des Luzerner Bäuerinnen- und Bauernverbandes. Allfällige Material- und Verpflegungskosten sind direkt mit der Bäuerin zu regeln