loading ...
spinner

Schule auf dem Bauernhof «Tierisches Paradies» – Visite bei den Bauernhoftieren

Preis ab
100.00
Dauer
3 h
Buchungsanfrage
Buchungsanfrage
×

Bauernhoftieren kann oft nicht ein direkter Nutzen zugeordnet werden. Aber: Jedes Tier hat seine bestimmte Aufgabe. Auf einem Rundgang beobachten und streicheln Sie Tiere wie Schweine, Ziegen und Hühner und lernen deren Funktion auf dem Hof kennen.

Informationen

Schulstufe

1., 2. und 3. Zyklus (Unter -, Mittel- und Oberstufe)

Buchungs-zeitraum

Ganzjährig

Treffpunkt

Landwirtschaftsbetrieb, Oberlindebüel, 6170 Schüpfheim

Dauer

3 h von 9.00 - 12.00 Uhr

Ausrüstung

Der Witterung entsprechende
Bauernhofgerechte Schuhe und Kleidung

Preis

CHF 150.00* plus CHF 8.00 pro Person
CHF 100.00 für Klassen aus dem Kanton Luzern

Versicherung

Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Die Veranstalterin lehnt jegliche Haftung ab.

Auf dem Bauernhof widmen Sie sich verschiedenen Themenbereichen wie

  • Wofür werden die verschiedenen Tiere genutzt?
  • Was fressen Tiere?
  • Tierpflege und tägliche Abläufe
  • Rundgang durch den tiergerechten Laufstall
  • Tiere beobachten, anfassen, bestaunen, füttern und pflegen
  • Parcours durch den Bauernhof
  • Zwischenverpflegung mit hofeigenen Produkten, ev. selber herstellen

Weitere Themen aus dem Bereich Landwirtschaft nach Absprache mit der Bäuerin

* Diese tiefen Kosten sind möglich dank einer Mitfinanzierung des Luzerner Bäuerinnen- und Bauernverbandes. Allfällige Material- und Verpflegungskosten sind direkt mit der Bäuerin zu regeln