loading ...
spinner

Frosch sucht Prinz

×

Wir suchen freiwillige Tierfreunde aus der Biosphäre!

Wir suchen freiwillige Helfer, welche die Frösche bei uns im Entlebuch vor dem sicheren Strassentod retten. Zwischen Ende Februar und Mitte März wandern alle Frösche gemeinsam und meist nachts von ihrem Winterlager zu ihren Laichplätzen wie Tümpel und Teiche. Um ihre Teiche zu erreichen überqueren Hunderte von Tieren jedes Jahr und konzentriert an zwei Orten in Sörenberg und Escholzmatt die Strasse. Helft mit, Froschzäune aufzustellen und die Fröschlein an ihren Teich zu bringen. 

Einsatz: Mithilfe beim Transport von Fröschen in Kesseln und/oder beim Aufbau von Froschzäunen entlang der Strasse

Aufwand: Kessel leeren einmal wöchentlich (jeweils ca. ½ Stunde) oder nach Wunsch; Zaunauf-/-abbau (einmalig je ca. 3 Stunden)

Wochentag: Nach Wunsch (jeweils ca. ½ Stunde Aufwand am Abend ca. 22 Uhr und am Morgen ca. 7 Uhr)

Ort: Escholzmatt (Wiggen) oder Sörenberg

Bitte melde Dich für nähere Infos bei Eva Frei, Projektmanagerin Natur & Landschaft
Telefon: 041 485 88 72 oder e.freibiosphaere.ch