loading ...
spinner

Aktuelle Massnahmen Coronavirus (COVID-19)

Liebe Gäste und Besucher
Ab Montag, 19. Oktober gilt eine generelle Maskentragpflicht in der Schweiz.
Alle Informationen zu dieser und den weiteren schweizweiten Massnahmen sowie der aktuellen Situation innerhalb der UNESCO Biosphäre Entlebuch haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Medien

Liebe Medienschaffende - Willkommen in der UNESCO Biosphäre Entlebuch!

Kaum eine andere Region der Schweiz besitzt so viele Naturschätze wie wir. Hier sind die grössten und zahlreichsten Moorlandschaften der Schweiz und eine Tier- und Pflanzenwelt von (inter)nationaler Bedeutung. Als lebendige Modellregion für nachhaltige Entwicklung wollen wir Verantwortung für unseren Lebensraum übernehmen. Wir wollen unsere vielfältige Natur und Kultur erhalten, die schlagkräftige und innovative Regionalwirtschaft stärken und gemeinsam als lernende Region und Organisation unterwegs in die Zukunft sein.

Sie haben Fragen zur UNESCO Biosphäre Entlebuch, brauchen professionelles Bildmaterial oder sind auf der Suche nach Kontakten für eine spannende Reportage. Wir unterstützen Sie gerne!

Kontakt für Journalisten

Für weiterführende Information, Bildanfragen oder die Organisation von Interviews und Medienreisen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Theo Schnider
Direktor UNESCO Biosphäre Entlebuch - Unternehmenskommunikation
t.schniderbiosphaere.ch
Telefon +41 (0)41 485 88 54

Ueli Mattmann
Erlebnis-PR / Planung und Begleitung von Medienreisen
u.mattmannbiosphaere.ch
Telefon +41 (0)41 485 88 52

Franziska Hofer
Erlebnis-PR / Zustellung von Bild- und Informationsmaterial
f.hoferbiosphaere.ch
Telefon +41 (0)41 485 88 58

Bild & Videomaterial

Wir haben eine grosse Auswahl an professionellem Bild- und Videomaterial, welches wir Ihnen für Ihre Medienarbeit kostenlos abgeben. Gerne stellen wir das für Sie passende Material zusammen. Hier eine Auswahl an Bildern aus der UNESCO Biosphäre Entlebuch.

Kontakt
Franziska Hofer, Marketingpool Entlebuch
f.hoferbiosphaere.ch
Telefon +41 (0)41 485 88 58

News & Medienmitteilungen

Biosphäre Aktuell

  • Biosphäre Aktuell_Mai 2020 (4 MB)
  • Biosphäre Aktuell_März 2020 (752 KB)
  • Biosphäre Aktuell_Oktober 2019 (780 KB)

Geschäftsbericht

  • Geschäftsbericht 2019 (3 MB)

News Winter 2020/2021

COVID-Pandemie-Garantie für die Entlebucher Saisonkarte
Bei einer behördlich zwingend angeordneten Schliessung bei den Bergbahnen Sörenberg AG und den Sportbahnen Marbachegg AG infolge einer Pandemie gewährt das Bergbahnunternehmen, bei welcher die Entlebucher Saisonkarte erworben wurde, in allen Tarifstufen eine Rückerstattung.

Nordic Fit Day in Sörenberg
Ein aktives Nordic-Walking-Rundweg-Gastro-Erlebnis, dass im Dorf startet, über das Salwideli zur Ski-Hütte Schwarzenegg führt und beim Erlebnis-Restaurant Rossweid endet. Unterwegs geniessen Sie einen Durstlöscher und einen Fitness-Teller zur Stärkung. Talabwärts geht es gemütlich mit der Gondelbahn Rossweid.

Ski VIP all inclusive Angebot in Sörenberg
Ein neues Rundum-sorglos-Paket im Skigebiet Sörenberg. Das Ski-VIP-All-inklusive Angebot beinhaltet einen reservierten Parkplatz, die Ski-Tageskarte, Willkommensgetränk sowie ein 3-Gang Mittagessen im gemütlichen Stübli der Ski-Hütte Schwarzenegg. 

Fototrail in Sörenberg
#winterwonderland #freestyle #naturelove – alles ist möglich auf dem Fototrail mit inszenierten Fotopoints. Das perfekte Alternativprogramm für alle, die am Skitag nicht Skifahren aber trotzdem gut aussehen wollen.

Rätselpfad mit Schlittelspass in Sörenberg
Auf dem Rästelpfad im Wintersportgebiet Sörenberg geht es von Posten zu Posten, es werden Rätsel gelöst, Aufgaben erfüllt und Fragen rund um den Winter und die UNESCO Biosphäre Entlebuch beantwortet. Auf dem umfangreichen Wintertag werden so nebst den Muskeln auch die Hirnzellen trainiert. Wer alles richtig gelöst hat freut sich über eine kleine Überraschung. Das Angebot kann auch mit Schlitteln verbunden werden. Es richtet sich an Schulen und Gruppen, welche auch nebst dem Skifahren den Winter erleben möchten.

Risottoplausch im Berghaus Eisee
Wintersport macht bekanntlich hungrig. Ski- und Snowboardfahrer kommen auf dem höchsten Luzerner Berg, dem Brienzer Rothorn nicht nur in den Genuss von einer fantastischen Aussicht, sondern auch von kulinarischem Genuss im gemütlichen Berghaus Eisee. Jeden Freitag während der Wintersaison 2020/2021 gibt es neu einen Risottoplausch. So geht’s nach er Mittagspause gut gestärkt wieder zurück auf die Piste!

Ski-Schnitzeljagd im Skigebiet  Sörenberg
Ski-Schnitzeljagd quer durch das Skigebiet Sörenberg ist ideal als Firmenskitag, Team-Event oder Gruppenausflug. Ob mit Ski oder Snowboard sucht man die Posten und lernt das Skigebiet auf eine ganz neue Art und Weise kennen. Alle Posten gefunden? Die Gewinner der Ski-Schnitzeljagd freuen sich auf tolle Preise und auf einen unvergesslichen Tag im Wintersportgebiet Sörenberg.

Neues Gastro-Konzept und Angebote im Restaurant Ochsenweid
Die urchige Ochsenweid überrascht diesen Winter mit einem neuen Konzept. Sie ist der Geheimtipp an der Ochsenweidpiste, wo auch das Nachtskifahren stattfindet. Nebst den ausgefallenen «Äntlibuecher Ochsen-Dogs» und das «Ochsenfutter vom Holzbrett» überrascht die Menükarten mit einfachen aber originellen Speisen.

Buchbares Rundreiseticket Sörenberg – Kemmeriboden-Bad
Genusswandern von Sörenberg zum Merängge-Plausch ins Kemmeriboden-Bad. Gemütlich schwebt man mit der Gondelbahn über die Skipisten zur Rossweid. Von dort führt die gemütliche Winterwanderung durch die idyllische Moorlandschaft zwischen Rothornkette und Schrattenfluh bis zum Landgasthof Kemmeriboden-Bad, wo ein süsses Dessert wartet! Das neue BLS-Spezialticket für CHF 39.– beinhaltet die Bergbahnfahrt, ein Portion Merängge sowie die Rückfahrt mit PostAuto und Bahn nach Sörenberg. Erhältlich im BLS Webshop, im PostAuto oder an der Talstation der Gondelbahn Rossweid.

News Sommer 2021

Neuer Moor-Rundweg Rossweid
MOORgeflüster - Das Moor birgt viele Geheimnisse. Mach dich auf den Weg, sie zu lüften.
Zum Moor-Erlebnispark Mooraculum auf der Rossweid in Sörenberg gehören fünf Projekte. Zwei davon wurden bereits realisiert. Für das dritte Projekt liegt nun die Baubewilligung vor – ein grosser Moor-Rundweg ist in Planung. Der 4,5 Kilometer lange Moor-Rundweg soll im Sommer 2021 eröffnet werden und basiert vollständig auf den bereits bestehenden Wanderwegen. Der Rundweg führt über die Schwarzenegg zur Salwide und zurück zur Rossweid. Dabei werden sich immer wieder neue Perspektiven und Aussichten auf die Moorlandschaft eröffnen. Die Runde Rossweid-Salwide ist zwar nicht kinderwagentauglich, bietet aber für alle Altersgruppen eine herrliche Wanderung durch die verschiedensten Moortypen. Das Moor in all seinen Facetten, seine Entstehung, seine Pflanzen und ihre Überlebensstrategien, aber auch der moderne Umgang mit diesem Naturwunder sollen hier im Mittelpunkt stehen. Er ist vor allem für Familien mit älteren Kindern, für Schüler oder Naturinteressierte geeignet. In 18 Stationen hätten Besucher auf dem Weg die Möglichkeit, das Moor zu entdecken und Forschungsaufgaben oder Rätsel zulösen.

Kursangebot 2021
Das Kursprogramm der UNESCO Biosphäre Entlebuch wird jährlich mit neuen spannenden Kursen ergänzt. Die ersten Kursauschreibungen sind bereits online. Schauen Sie mal rein.

Gruppenangebote
Auf der Suche nach einem spannenden Ausflug für eine Gruppe? Vom 2-stündigen Kurz-Erlebnis bis zum mehrtägigen Ausflug, für 10 oder 100 Personen. Bei den Gruppenangeboten werden alle fündig.