spinner

Medien

Liebe Medienschaffende - Willkommen in der UNESCO Biosphäre Entlebuch!

Kaum eine andere Region der Schweiz besitzt so viele Naturschätze wie wir. Hier sind die grössten und zahlreichsten Moorlandschaften der Schweiz und eine Tier- und Pflanzenwelt von (inter)nationaler Bedeutung. Als lebendige Modellregion für nachhaltige Entwicklung wollen wir Verantwortung für unseren Lebensraum übernehmen. Wir wollen unsere vielfältige Natur und Kultur erhalten, die schlagkräftige und innovative Regionalwirtschaft stärken und gemeinsam als lernende Region und Organisation unterwegs in die Zukunft sein.

Sie haben Fragen zur UNESCO Biosphäre Entlebuch, brauchen professionelles Bildmaterial oder sind auf der Suche nach Kontakten für eine spannende Reportage. Wir unterstützen Sie gerne!

Kontakt für Journalisten

Für weiterführende Information, Bildanfragen oder die Organisation von Interviews und Medienreisen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Theo Schnider
Direktor UNESCO Biosphäre Entlebuch - Unternehmenskommunikation
t.schniderbiosphaere.ch
Telefon +41 (0)41 485 88 54

Franziska Hofer
Erlebnis-PR | Planung und Begleitung von Medienreisen
Zustellung von Bild- und Informationsmaterial
f.hoferbiosphaere.ch
Telefon +41 (0)41 485 88 58

Bild & Videomaterial

Wir haben eine grosse Auswahl an professionellem Bild- und Videomaterial, welches wir Ihnen für Ihre Medienarbeit kostenlos abgeben. Gerne stellen wir das für Sie passende Material zusammen.

Kontakt
Franziska Hofer
f.hoferbiosphaere.ch
Telefon +41 (0)41 485 88 58

News & Medienmitteilungen

Masterplan Tourismus

  • Medienmitteilung Masterplan Tourismus_Mai 2022 (223 KB)

Mein Entlebuch 2022

  • Mein Entlebuch 2022 (26 MB)

Biosphäre Aktuell

  • Biosphäre Aktuell_April 2022 (3 MB)
  • Biosphäre Aktuell_Jahresrückblick 2021 (5 MB)

Geschäftsbericht

  • Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht 2021 (9 MB)
  • Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht 2020 (9 MB)

News Sommer 2022

Einzigartige Erlebniskäserei mit Käse-Werkstatt und Bistro
Die Bergkäserei Marbach AG realisiert in Marbach eine einzigartige Erlebniskäserei. Die Käse-Erlebniswelt beinhaltet einen Schaubereich, der einen Einblick in die Käseherstellung gewährt, eine Käse-Werkstatt zum selber Käsen, ein Bistro sowie einen grosszügigen Verkaufsladen. Insgesamt investiert das Unternehmen in ihr Projekt «Produktionsvielfalt und Käseerlebnis» gegen 9 Millionen Franken. Verwaltungsrat und Geschäftsleitung setzen mit der Neuausrichtung einen Meilenstein in der Geschichte des Unternehmens. Die Eröffnung ist im September 2022 geplant.

Fototrail Rothorn
Auf dem Bergwander-Rundweg von der Bergstation Brienzer Rothorn bis zum funkelnden Eisee und retour befinden sich sechs neue einzigartige, inszenierte Fotoposten mit je einem spannenden Thema rund um die Fotografie. Das Fotokit besteht aus sechs unterschiedlichen Foto-Gadgets und einen Booklet mit vielen Tipps und Tricks und Challenges zu jedem Fotoposten. Nutzen Sie das Setting des Fotopostens, die Gadgets, die Natur, die technischen Möglichkeiten Ihres Fotogerätes (auch mit Smartphones gut machbar) und am wichtigsten: Ihre Kreativität! Denken Sie über den Rahmen hinaus, verlassen Sie die Realität und tricksen Sie unseren Verstand aus…

Grasski Kurse auf der Marbachegg
Mit Stefan Portmann hat die Gemeinde Escholzmatt-Marbach einen ehemaligen Grasski Weltmeister. Diese Sportart ist eine gute Alternative zum Skifahren im Winter und sollte unbedingt mal ausprobiert werden. Doch wer jetzt denkt, dass sich die beiden Sportarten ganz ähnlich sind, täuscht sich. Im Gegensatz zum Schneesportler gleitet der Grasskifahrer nicht auf schmalen Rennlatten, sondern fährt auf Rollen den Hang hinunter. Bremsen ist nicht möglich, da braucht es schon die richtige Technik... Seit 40 Jahren treibt der Grasskilcub Escholzmatt-Marbach den Grasskisport mit dem Trainingszentrum auf der Marbachegg voran. Mit der Durchführung von Schnupperkursen kann jeder die Faszination des Grasski-Fahrens kennenlernen!